02371 - 24452

Gartenstraße 50, Iserlohn

Unsere Leistungen

Leistungen

Der Bereich der Prophylaxe (Vorbeugung von Erkrankungen) wird in unserer Praxis großgeschrieben. Man unterscheidet Individualprophylaxe (von Kindern und Erwachsenen) und die Gruppenprophylaxe (Kindergarten-Prophylaxe).


  • Prof. Zahnreinigung/Air Flow
  • Individuelle Prophylaxe (Kind, Jugendliche, Erwachsene
  • Kindergartenprophylaxe (Gruppenprophylaxe)

               


Professionelle Zahnreinigung (PZR) / Air Flow
Durch eine PZR erhalten Sie nicht nur belagsfreie, glatte und ggf. etwas hellere Zähne, Sie beugen auch den beiden Haupterkrankungen der Zähne bzw. des Zahnhalteapparates vor: Karies und Parodontopathien (Zahnfleischerkrankungen bzw. Erkrankungen des Zahnbettes).


    

Individualprophylaxe für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Unter Individualprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen versteht man die Vorbeugung vor Karies in Form von Zahnputzdemonstrationen, Putzkontrollen, Fissurenversiegelung zur Kariesvorbeugung und Fluoridieren zur Zahnschmelzhärtung, ggf. auch Ernährungsberatung.


Prophylaxe bis zum 18. Lebensjahr wird von den gesetzlichen Krankenkassen voll getragen, bei den privaten Kassen sogar noch etwas länger, meist bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres.


Kinderzahnheilkunde ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte unserer Praxis. Ihr Kind wird von uns individuell in kinderfreundlicher Atmosphäre betreut bzw. behandelt. Sowohl Frau Dr. Bastian als auch die Assistenz verfügen über besondere Kenntnisse in diesem Gebiet. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Stillzimmer, Wickelraum, Spielecke im Wartezimmer sowie auf Anfrage auch eine Kinderbetreuung in unserem Spielzimmer während Ihrer Behandlung.


Kieferorthopädische Frühbehandlung

Ihr Kind hat einen (lutsch -) offenen Biss im Milchgebiss oder leidet unter anderen Fehlstellungen? Wir behandeln Ihr Kind frühzeitig und kindgerecht


Senioren können sich bei uns gut betreut fühlen. Frau Dr. Bastian sowie ein Teil des Teams sind zum Themengebiet der Alterszahnheilkunde speziell fortgebildet. Wir betreuen ein Seniorenzentrum (betreutes Wohnen) in der Gartenstraße 53 in Iserlohn.


In unserer Praxis werden oralchirurgische Eingriffe wie Osteotomien, Extraktionen, Wurzelspitzenresektionen und Implantationen durchgeführt (auf Wunsch auch in Narkose). Für schwerwiegende chirurgische Eingriffe steht uns unser Kooperationspartner Dr. Dr. med. G. J. Springorum niedergelassener Kieferchirurg in Dortmund und Unna, zur Verfügung, in dessen Praxis wir Sie dann überweisen werden.


Mit diesem hochmodernen Verfahren können vollkeramische Kronen und Inlays sowie Brücken und Veneers, abdrucklos (mittels intraoraler Kamera in nur einer Sitzung ohne Provisorium) hergestellt und eingesetzt werden. Die Anfertigung prothetischer Arbeiten wird somit erheblich angenehmer und schneller. Dabei fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an. Hightech für hochästhetische, prothetische Arbeiten.

Die neueste Entwicklung die Cerec Omnicam wurde im März 2013 auf der Dentalmesse (IDS Köln) vorgestellt und ist seit April 2013 eine weitere Bereicherung unserer Praxis.


Der von uns eingesetzte Zahnersatz ist garantiert „made in Germany“ und erfüllt die hohen Qualitätsanforderungen, die von unseren Patienten gewünscht werden. Eine Zweijahresgarantie auf die in Zusammenarbeit mit unserem Labor gefertigten Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Wir verfügen über ein großes Spektrum: vom Veneer über Einzelkronen und Brücken bis hin zu großen Kombinationsarbeiten. Auch individuelle Wünsche hinsichtlich z.B. Zahnform, -farbe, -stellung dürfen Sie gerne an uns herantragen.


Eine Implantation ermöglicht vielfältige und prothetisch komfortable Versorgungsmöglichkeiten. Das Spektrum reicht hier von der Versorgung zahnloser Kiefer (beispielsweise, um einen besseren Halt des Zahnersatzes zu erzielen) über gaumenfreie Lösungen im Oberkiefer bzw. eine prothetische Versorgung ohne störenden Sublingualbügel im Unterkiefer bis hin zu kleinen Brücken oder der Versorgung von Einzelzahnlücken. Auch diese Eingriffe können auf Wunsch in Narkose erfolgen. Wir beraten Sie gerne.


Die Ästhetische Zahnheilkunde ist einer der Schwerpunktbereiche unserer Praxis. Unsere Behandlungsbandbreite umfasst das Bleaching bis hin zu allen vollkeramischen Restaurationen wie Inlays, Kronen, Brücken und natürlich die immer beliebter werdenden Veneers, d.h. Keramikschalen, die Ihnen formvollendet und natürlich zu Ihrem schönsten Lächeln (zurück-) verhelfen.


Sie sind unzufrieden mit Ihrer Zahnfarbe und wünschen sich weißere Zähne? Innerhalb von ein bis zwei Stunden hellen wir Ihre Zähne um mehrere Nuancen in unserer Praxis auf. Bitte sprechen Sie uns an.


Sie fühlen sich mit Ihren Amalgamfüllungen aus gesundheitlichen oder ästhetischen Gründen nicht mehr wohl? Die Zahnmedizin bietet Ihnen heutzutage vielfältige Alternativen in Form von z.B. Füllungen in Schmelz - Dentin - Ätz - Technik, Inlays oder (Teil-) Kronen in verschiedenen Materialien.


Eine immer häufiger werdende Erkrankung des Mundraumes sind die Parodontopathien (Zahnfleisch- bzw. Zahnbetterkrankungen). Die Parodontologie ist ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis. Wir bieten Ihnen moderne und schonende Behandlungsmethoden, helfen Ihnen, einem Rezidiv (Wiederaufflammen der Erkrankung) vorzubeugen und orientieren uns in Therapie und Prophylaxe immer an Ihrem individuellen Befund.


Wurzelbehandlungen sind oft die letzte Möglichkeit, einen Zahn zu erhalten. Nicht mehr alle werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wir informieren Sie gerne über Therapiemöglichkeiten, Prognose, Therapiealternativen und ggf. Kosten.


Die Anfertigungen von Schienen sind in verschiedenen Bereichen sinnvoll, z.B. im Sport, als Schnarcherschienen oder in der Therapie eines weit verbreiteten Krankheitsbildes des Kiefergelenkes: craniomandibuläre Dysfunktionen.


Aufbissschienen

Sogenannte Aufbissschienen oder auch Entlastungsschienen sind bei diagnostizierter Myoarthropathie des Kiefergelenkes vonnöten. Bei diesem komplexen Krankheitsbild, das röntgenologisch und klinisch diagnostizierbar ist und mit verschiedensten Symptomen einhergehen kann (z.B. Schmerzen, Kiefergelenkknacken, eingeschränkte Mundöffnung, Ohrgeräusche, Kopf-, Nacken-, oder Rückenschmerzen), ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit einem spezialisiertem Labor, einem Physiotherapeuten und ggf. eines Orthopäden sinnvoll, die uns mit unseren Kooperationspartnern zur Verfügung stehen. Zu unserem Behandlungsspektrum gehört auch die hochmoderne Hinzuziehung des Freecorder-Systems. Sprechen Sie uns bei Interesse an.


Schnarcherschienen

Schnarchen kann nicht nur störend sein, es kann auch mit Atemaussetzern einhergehen und somit schädlich sein. Schnarcherschienen können Ihr Problem minimieren. Manchmal erscheint auch die Hinzuziehung eines Schlaflabors sinnvoll.


Sport - Gebiss - Schutz

Bei manchen Sportarten ist zum Schutz der Zähne ein Gebissschutzempfehlenswert (z.B. Skaten, Inliner, Boxen, Roll- oder Eishockey).